Hessentag 2016

 

 

56. Hessentag in Herborn

 

Landfrauentag zum 56. Hessentag in Herborn am Dienstag, 24. Mai 2016, 9.45 Uhr

Programm:

"Die Westerwäller"

ERÖFFNUNG  -  Hildegard Schuster,  Präsidentin des Landfrauenverbandes Hessen

ANSPRACHE - Volker Bouffier, Hessischer Ministerpräsident

GRUSSWORT - Hans Benner, Bürgermeister von Herborn

"Transparenz, Beratung, Nachhaltigkeit: Für starke Verbraucherinnen und Verbraucher in Hessen"

Priska Hinz, Hessische Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

"Die Westerwäller"

GRUSSWORT -  Karsten Schmal, Präsident des Hessischen Bauernverbandes

"Ich bleib dann mal jung!"      Sissi Perlinger   -   Entertainerin und Schauspielerin

Der BezirkslandFrauenverein Herborn stellt sich vor  -  Marianne Mathofer,

"Zünftige Trachtenmodenschau"  -  Siggis Skandaltrachten

SCHLUSSWORT  -  Gudrun Stumpf, 1. stellv. Vorsitzende des Landfrauenverbandes Hessen

"Die Westerwäller"

 

"Natur auf der Spur - Es lebe der bunte Bauerngarten"

Besuchen Sie uns vom 20. Mai bis zum 29. Mai 2016 und stöbern Sie in unserem bunten Bauerngarten.

Lassen Sie sich überraschen, was hier alles wächst und was Sie aus Obst und Gemüse alles leckeres herstellen können.

Hier vor Ort können Sie fühlen, schmecken und experimentieren.

Wir bieten tägliche Aktionen.

Kinder sind bei uns herzlich willkommen.

Aktionen für Kinder:

Obst- und Gemüsewerkstatt    

Samstag: 21.05.2016 von 11-12 Uhr und von 15-16 Uhr 

Donnerstag: 26.05.2016 von 11-12 Uhr und von 15-16 Uhr

Vom Garten in den Mund - Blindverkostung   

Sonntag: 22.05.2016 von 11-12 Uhr und 16 Uhr   

Samstag: 28.05.2016 von 11-12 Uhr und 15-17 Uhr

Von frechen Früchtchen und buntem Gemüse - Eine Geschichte rund um Obst und Gemüse  

Sonntag: 22.05.2016 um 15 Uhr

Dauerhaftes Angebot für Schulklassen, Kindergartengruppen, Kinder  20.-29. Mai 2016

Jugendparcours der Nachhaltigkeitsstrategie   

Rundgänge der Schulklassen und Kindergartengruppen an den Vormittagen

Obst- und Gemüsememory - Fühlkiste - Glücksrad   

Leckere Bodenschätze mit Zuordnungsspiel                                                           

 

Der Hessentag - Grußwort des Bürgermeisters

Liebe Besucherinnen und Besucher,

bereits zum zweiten Mal ist Herborn Gastgeber für das größte und älteste Landesfest Deutschlands. Vom 20. bis 29. Mai 2016 steht Herborn ganz im Zeichen des 56. Hessentages. Wir freuen uns auf Sie als unsere Gäste und sind sicher, dass der Hessentag in Herborn ein voller Erfolg wird.

Die zentrale Lage Herborns am Fuße des Westerwalds im Dreiländereck Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz trägt dazu bei, Herborn als geschätzten Wirtschaftsstandort, für Industrie, Handel und Dienstleistung und nicht zuletzt für den Tourismus zu positionieren. Unterstützt wird dies durch die hervorragende Verkehrsanbindung mit direktem Anschluss an die A 45 (Sauerlandlinie) und dem Knotenpunkt der Bundesstraßen B 255 und B 277 sowie dem direkten Bahnanschluss.

Getreu dem Motto „Hesse ist, wer Hesse sein will“ des ehemaligen Hessischen Ministerpräsidenten Georg-August Zinn, bietet der Hessentag in Herborn auch unseren Nachbarn die Chance, das Bundesland Hessen mit all seinen vielfältigen Facetten auf dem Landesfest der Hessen kennenzulernen.

Mit der Teilnahme am Städtebauförderprogramm „Aktive Kernbereiche“ bereitet sich Herborn derzeit auf seine Rolle als Gastgeberstadt vor, um sich in 2016 frisch herausgeputzt präsentieren zu können. Wie schon in Hofgeismar, wird auch der Hessentag in Herborn ein Hessentag der kurzen Wege.

Unter dem Slogan „Herborn – so bunt ist das Leben“ freuen wir uns mit unseren Gästen ein besonders buntes Fest feiern zu können. Mein besonderer Dank gilt dem Hessentagsteam für seine großartige Vorbereitungsarbeit sowie allen Sponsoren, Vereinen und freiwilligen Helfern, ohne die während der zehn Veranstaltungstage der Hessentag in dieser Form nicht durchzuführen wäre.

Kommen Sie nach Herborn und lassen Sie sich von einer Vielzahl von Veranstaltungen aus Kultur, Brauchtum, Natur und modernem Lebensstil faszinieren. Ich wünsche Ihnen schon heute erlebnisreiche Tage in der Hessentagsstadt 2016.

Hans Benner
Bürgermeister